Terrassenhölzer

Wir haben in unserem Sortiment eine breite Auswahl an Terrassenhölzern.

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, welche Holzart Sie für Ihre Terrasse wählen, hier die Vor- und Nachteile im Überblick:

Es ist ein natürlicher Prozess, dass jedes Holz in der Sonne durch die UV-Strahlung vergraut.

Wenn man den Naturfarbton des Holzes erhalten will, kann das Terrassenholz mit farblosem Öl behandelt werden.

Entscheidet man sich aus dem optischen Grund für eine bestimmte Farbe, sind farbige Öle die Lösung für die Behandlung der Terrassendielen. Dabei muss bedacht werden, dass diese Behandlung keine dauerhafte Lösung ist und regelmäßig erneuert werden muss.

dsc_0245-2